Ihr Logo hier
 custom img header logo

Website des TC-Visp

logo 1
Auf diesen Seiten möchten wir über das Clubleben des TC-VISP informieren.

News



22.07.2016

Am Sontag 31.Juli findet auf dem Kaufplatz in Visp die VispSummerparty statt. Der TC Visp wird mit einem eigenen Raclette Stand vertreten sein. Wir freuen uns auf Euren Besuch ! Wir suchen noch freiwillige Helfer!

Bitte meldet euch bei Gerd (079 938 27 13) oder Raphael (079 502 07 46)

Flyer Visp Summerparty


 

14.06.2016:
Liebe Tennisfreunde

Am Freitag 17. Juni 18:00 findet der 1. Clubabend des TC Visp im Chatzuhüs statt. ( Interclubabschluss, zwar noch nicht für alle Mannschaften ).
Zwei Mannschaften, die von Didier Teysseire und die von Daniela Karlen, sorgen für das leibliche Wohl.
Getränke laufen übers Restaurant.
Kosten: Fr. 20.- / Person
Bitte meldet Euch wenn ihr dabei seid, damit die Organisatoren die Teilnehmerzahl ungefähr wissen.
Anmeldung bitte bis spätestens Donnerstag unter : g.julen@gmx.ch oder info@tcvisp.ch
Wir vom Vorstand und die Organisatoren hoffen auf zahlreiche Teilnehmer.

13.06.2016:
Leider verloren unsere 1. Liga Aktiven mit Captain Michael Teysseire im 1. Aufstiegsspiel zu Hause mit 6:3 gegen den Gruppensieger TC Payern. Ein 4:2 Rückstand nach den Einzeln konnte nicht mehr aufgeholt werden. Schade!

Den Ligaerhalt sicherten sich die Damen NLB 30+ von Daniela Karlen in
Trois-Chene mit einem 4:2 Auswärtssieg. Gratulation!

Die NLB 45+ unter Didier Teysseire sicherten sich den zweiten Rang in der Qualifikationen und spielen am Wochenende in Lachen ihr erstes Aufstiegsspiel. Viel Erfolg!

Visp 1 Damen 2. Liga von Fabienne Teysseire souveräner Gruppensieger
werden ihr Aufstiegsspiel gegen Turtmann am Samstag in Visp bestreiten.
Viel Erfolg!

Die 2. Liga 35+ mit Captain Gerd Julen wurden ebenfalls souveräner
Gruppensieger, gewannen ihr erstes Aufstiegsspiel gegen Saastal mit 5:4
und spielen am Samstag in Visp ihre entscheidende Partie gegen Vouvry um
den Aufstieg in die 1. Liga 35+, Hopp Visp!

Visp 2 Damen 2. Liga mit Captain Sara Velickovic, eine noch sehr junge
Mannschaft beenden die Interclubsaison auf dem letzten Platz , sie haben
nicht verloren, sondern an Erfahrung gewonnen. Bravo!

Die 3. Liga 35+ von Thomas beenden ihre Saison auf dem 2. Rang und hat
den direkten Aufstieg knapp verpasst, wird mit 28 Punkten jedoch noch
gute Chancen haben als Gruppenzweiter aufzusteigen. Die Hoffnung stirbt
zuletzt!
Last but not least, die 3. Liga Aktiven von Adrian Gemmet, sie werden ihr
letztes Gruppenspiel in Brig bestreiten, und können noch auf den 3. Platz
vorstossen. Lets go Boys!

18.04.2016:
Die Aussenplätze werden am Samstag, den 23. April ab 1300 Uhr für den Spielbetrieb geöffnet. Im Namen des Vorstandes wünschen wir allen eine erfolgreiche und unfallfreie Saison. Es würde uns freuen, sie zahlreich auf der Anlage und auch an den Anlässen während der Saison begrüssen zu dürfen. Infoblatt 2016   Saisonprogramm 2016

Interclub Spielpläne sind aufgeschaltet:
Spielpläne 2016
Interclub Spielplan 2016 Quali

18.01.2016:
Wir laden Sie herzlich zur ordentlichen Generalversammlung 2015 ein.
Datum und Zeit: Freitag, 05. Februar 2016 , 19h00
Ort: Tennis- und Sportcenter „Ennet der Vispa“
GV Einladung 2015, TC Protokoll GV 2014

21.12.2015:
Der TC Visp bedankt sich bei allen Sponsoren, Gönnern und Mitgliedern für die Unterstützung im 2015 und wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2016.

21.11.2015:
Chlausturnier TC Visp
Turnierdatum : 5+6 Dezember ( bei hoher Teilnehmerzahl
zusätzlich Freitag ab 17:30 ) infos zum ausdrucken

06.11.2015:
Heute Freitag, den  6. November 2015 findet um 1900 Uhr die ordentliche Generalversammlung des Walliser Tennisverbandes auf der Anlage Ennet der Vispe statt. Ein herzliches Willkommen an den Vorstand des Verbandes und an alle Vertreter der einzelnen Tennisclubs!

19.09.2015:
Wir sind auch dabei und stellen den TC Visp an der Freizeitmesse am 21. September in der Doppelturnhalle vor!
(Bild Flyer Freizeitmesse >siehe Anhang)

09.09.2015:  Clubmeisterschaften 2015
(Dienstag 15.09 bis Freitag 18.09.15 ). Kategorien: Herren, Damen, Mixed Doppel
Freitag :Abschluss bei gemütlichem Zusammensein!
Anmeldung: Einschreibeliste im Tenniscenter oder per Email an g.julen@gmx.ch
Anmeldeschluss: Sonntag 13.09.15 ; Auslosung Montag 14.09.15

02.09.2015:
Erfolgreiche Visper an den Junioren Wallisermeisterschaften in Siders:
Elia Locher vom TC Visp gewinnt in der Kategorie U16 dank einem 3 Satzsieg im Final über Fellay Paul aus Siders. In der Kategorie U14 Junioren besiegt  Ciril Garmatter vom TC Visp in einem hartumkämpften Finalspiel  Alessandro Ritz vom TC Brig. Laurent Teysseire vom TC Visp scheitert im Halbfinal knapp an den späteren Sieger Adrian Berrut. David Teysseire vom TC Visp schafft es bis ins Finale der Kategorie U10. Für Lomatter Fabienne vom TC Visp ist das Halbfinale Endstation  in der Kategorie U18.Yara Garmatter vom TC Visp unterliegt erst im Finale der 2 Jahre älteren Aurélie Kaelin. Gratulation an alle!
Resultate: https://comp01.swisstennis.ch/advantage/servlet/TournamentDisplay?tournament=Id97186&Lang=D
Unbenannt

31.08.2015: Sytnax Juniorenturnier: David Teysseire vom TC Visp gewinnt das Syntax Juniorenturnier der Kategorie U10. In einem dramatischen und hartumkämpften Finale besiegt er die Nr. 1 des Turniers Michel Delaloye aus Martigny  in 3 Sätzen. In der Kategorie U12 platziert sich Maurice Teysseire mit einem Sieg auf den 3. Rang. Resultate:Bilder   https://comp01.swisstennis.ch/advantage/servlet/TournamentDisplay?tournament=Id94963&Lang=D

3333 2         Unbenannt 2
13.08.2015: Am Samstag, den 15. August findet ab 0900 Uhr das Syntax Juniorenturnier U10/U12 statt. Alle 4 Plätze sind für das Turnier reserviert. Bei schlechtem Wetter wird das Turnier in der Halle ausgetragen.

24.06.2015: Der Interclupabend findet am Donnerstag, den 25.Juni 2015 statt. Beginn 19h00

11.06.2015:Tennis Doppelplausch jeweils am Donnerstag 18:00 bis 20:00 ( Ungerade Wochen ; Beginn Woche 25, 18.06.2015 ; Ende Woche 39, 24.09.2015 ).Anmeldung jeweils bis ein Tag vor Beginn. (Mittwoch abends ).
27.05.2015: Die ersten Entscheidungen im Interclub sind gefallen. 4 Mannschaften (35+ NLA Herren, 1L Damen, 35+ 1L Herren, 35+ 2L Herren) spielen in der 4. Runde  gegen die Relegation, 2 Mannschaften (30+ NLB Damen, 1L Herren)  haben sich für die Aufstiegsspiele qualifiziert.
Gleich 6 Heimspiele finden am kommenden Wochenende vom 30./31. Mai auf der Anlage des TC Visp statt: Am Samstag spielen ab 1000 Uhr die 35+ NLB Damen und die 3L Herren, anschliessend ab 1400 Uhr die 35+ 1L Herren. Am Sonntag spielen ab 0900 Uhr die 2L Damen und ab 1000 Uhr die 1L Damen, anschliessend ab 1400 Uhr die 35+ NLA Herren. Wir zählen auf eure Unterstützung!

27.05.2015: In der Zwischenzeit hat auch das Junioreninterclub gestartet Der TC Visp ist mit 5 Juniorenmannschaften vertreten. Spielplan und  Resultate finden sie unter diesem link: https://comp01.swisstennis.ch/jic/servlet/EntryPage?Lang=D&device=&ClubName=visp&btnOK=

29.04.2015: Am nächsten Wochenende 2./3. Mai geht’s los mit den Interclubmeisterschaften. Der Spielplan ist online

13.04.2015: Wichtige Info: Die Instandsetzung der Plätze verzögert sich, so dass die Platzeröffnung frühestens am 25. April vorgesehen ist.
Danke für Euer Verständnis.

07.04.2015: Bald geht’s wieder los! Die neue Tennissaison startet mit der Eröffnung der Aussenplätze am Mittwoch 22. April 2015
Das Saisonprogramm für die Saison 2015 ist online.
Wir werden dieses Jahr wieder einen Tennis Schnuppertag durchführen und zwar am 29. April ab 1330 Uhr . Eingeladen sind alle Kinder ab Kindergarten bis und mit Schüler der 6. Primarschule: link zu Schnuppertag.

08.01.2015: Einladung zur ordentlichen Generalversammlung 2014
Freitag, 30. Januar 2015 , 19:00 Uhr
Protokoll der ordentlichen Generalversammlung des TC Visp vom 22. März 2014 

08.12.2014: Xavier Udry im R4/R6 Tableau und Dario Arnold im R7/R9 Tableau sind die Sieger des diesjährigen Chlausturniers.
Im R6/R9 Tableau hat es Gerd Julen vom TCV bis in die Halbfinals geschafft, im R7/R9 Tableau konnten sich Harry Schmid und Diego Zannella für die Halbfinals qualifizieren. Harry bezwang Diego in einem hochspannenden Spiel und musste sich im Finale knapp dem Sieger Arnold geschlagen geben. Resultate: http://www.swisstennis.ch/?rub=47&id=100859

Danke allen Teilnehmern und ein grosses Dankeschön auch an die Turniersponsoren: Restaurant Terrasse ( ZuGaBe ), Hotel Rest. Elite ( Kuonen Pascale ), Amavita Vispach ( Teysseire Patrick ), Bertholjotti Optik ( Bertholjotti Sepp ) Ochsner Sport Visp, Credit Suisse ( Heynen Reinhard ).

chlaus

03.12.2014: Am 6./7. Dezember findet das traditionelle Chlausturnier statt.
Die Tableaus der beiden Konkurrenzen Herren R4/R6 und R7/R9 sind online
unter http://www.swisstennis.ch/?rub=47&id=100859 abrufbar.

15.09.2014: Start der Clubmeiserschaften vom 15.9-19.9, Tableau der Männer online:
http://www.swisstennis.ch/?rub=6&id=107272&result=91659
Frauen Konkurrenz musste leider abgesagt werden.

01.09.2014: Erfolgreiche Junioren des TC Visp an den Wallisermeisterschaften in Siders: Der TC Visp stellte 4 Finalisten an den diesjährigen Walliser Juniorenmeisterschaften. Yara und Ciril Garmatter haben souverän (ohne Satzverlust) den Titel in ihren Kategorien errungen. Laurent Teysseire und Elia Locher mussten sich erst im Finale geschlagen geben.  Herzliche Gratulation!

P1060638 

Foto: v.l. n.r.: Laurent Teysseire (Finalist Boys U10), Elia Locher (Finalist Boys U14), Ciril Garmatter (Sieger Boys U12), Yara Garmatter (Siegerin Girls U10)

22.08.2014: Verschiebung Clubturnier 2014:
das Clubturnier wird  neu auf den 15.9. bis 19.9. verschoben. Die Begegnungen finden jeweils abends ab 1700 Uhr statt, die Finalspiele sind für Freitag, den 19.9. ab 1700 vorgesehen. Im Anschluss an die Finalspiele findet die Preisverteilung und ein gemeinsames Nachtessen statt.

Anmeldungen bis spätestens 8. September über folgenden Link: http://doodle.com/hy292qekxu9rfygy
26.07.2014: Summerparty 31,07,2014 und 01,08,2014

09.07.2014: Plauschturnier 10,07,2014

15.06.2014: Am Mittwoch, den 18. Juni ab 1800 Uhr findet der traditionelle Interclubabend statt.
Wie üblich offeriert der TC Visp das  Apero und anschliessend das Raclette für die Interclubspieler. Natürlich sind auch alle anderen Mitglieder, Gäste zu dem Anlass herzlich willkommen!

03.06.2014: Das entscheidende Abstiegsspiel der NLA JS Herren in Les Iles Sion, Beitrag in Canal 9   http://www.canal9.ch/tele-oberwallis/emissions/sport/03-06-2014/sport.html

30.05.2014: Dieses Wochenende fallen die ersten Entscheidungen! Nicht weniger als 5 unserer Mannschaften kämpfen in der Abstiegsrunde um den Verbleib in ihrer Liga, davon dürfen 3 Visper Teams  ein Heimspiel bestreiten. Am Samstag, den 31. Mai spielen die Damen der NLB Jungseniorinnen ab 1030 Uhr um den Verbleib in der NLB, danach ab 1430 Uhr versuchen die NLC Damen den Ligaerhalt zu schaffen. Am Sonntag 1. Juni geht's weiter ab 1000 Uhr mit der Begegnung der 2. Liga Damen, anschliessend ab 1400 Uhr spielen die 2. Liga Herren1 Jungsenioren um den Ligaerhalt. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

24.05.2014: Die 2. Liga Jungesenioren mit Captain Gerd Julen haben sich souverän für die Finalrunde qualifiziert und bestreiten bereits ihr erstes Finalrundenspiel am Sonntag, den 25. Mai um 1345Uhr auf den Plätzen des TC Visp gegen TC Raron. Die weiteren Finalrunden bzw. Abstiegsspiele werden am nächsten Wochenende 31.Mai/1. Juni gespielt.

16.05.2014:  Am Samstag, 17. Mai um 1100 Uhr laden wir unsere Gönner und Sponsoren zu unserem traditionellen Sponsorenapéro ein. Für die Unterstützung möchten wir uns an dieser Stelle bereits recht herzlich bedanken!


16.05.2014: Dieses Wochenende findet bereits die 3. und letzte Qualifikationsrunde statt. Es gilt, sich eine gute Ausgangslage für die in 2 Wochen startenden Final-resp. Abstiegsrunden zu schaffen. Am Samstag um 0930 Uhr bestreiten die 2. Liga Herren Jungsenioren mit Captain Gerd Julen ihr erstes Heimspiel dieser Saison gegen Fiesch, anschliessend spielen ab 1400Uhr die NLA Herren Jungsenioren gegen Gruppenfavorit Seeblick Zürich. Der krönende Abschluss bildet am Sonntag ab 1000 Uhr unsere NLC Damen Aktive Mannschaft, die im Heimspiel gegen Scheuren ihren ersten Saisonsieg anstrebt. Hopp Visp!

09.05.2014: Dieses Wochenende geht es bereits weiter mit der 2. Interclubrunde. Am Samstag, den 10. Mai spielen die 3 Interclubmannschaften 3. Liga Herren Aktive (ab 0900 Uhr in der Halle), die 1. Liga Herren Aktive (ab 0930 Uhr) und anschliessend die NLA Herren Jungsenioren mit Yves Allegro (ab 1400Uhr) auf den Plätzen des TC Visp.
Am Sonntag, den 11. Mai folgen noch 2 weitere Heimspiele und zwar der 2. Liga Herren Jungsenioren (ab 0900Uhr) und der 2. Liga Damen Aktiven (ab 1400Uhr). Viel Erfolg!

05.05.2014: Das 1. Interclubwochenende ist bereits passé: Nachdem am Samstag die ersten Heimspiele noch in der Halle ausgetragen werden mussten, konnten am Sonntag die beiden Heimspiele auf den Aussenplätze durchgeführt werden. Die Aussenplätze sind also ab sofort wieder bespielbar!
Leider musste der TC Visp von 7 durchgeführten Begegnungen 5 mal als Verlierer vom Platz. Einzig die NLB Jungseniorinnen mit Captain Daniela Karlen-Studer und die 2 Liga Jungsenioren mit Captain Gerd Julen konnten einen erfolgreichen Start in die neue IC Saison feiern. Am nächsten Wochenende folgt bereits die 2. IC Runde.
Die Resultate der 1. IC Runde sind unter Interclub/Resultate über den link abrufbar.

02.05.2014: Plätze bleiben bis auf weiteres gesperrt! Die Interclubpartien vom Samstag müssen voraussichtlich in der Halle ausgetragen werden.


24.04.2014 Am Wochenende des 03./04. Mai startet der TC Visp mit 5 Heimspielen in die Interclubsaison. Detaillierte Infos zu den Spielen sind unter Interclub/Spielplan abrufbar. Der TC Visp hofft auf eine zahlreiche Unterstützung


22.04.2014  Wie geplant konnten die 4 Aussenplätze am 22.04. 2014 eröffnet werden. Die Plätze wurden von unserem Platzwart Herbert Heynen wie immer super präpariert und befinden sich in einem hervorragenden Zustand!


Was gibs Neues
amavita
LM
teyss 1
opl
raiffeisen
Sicherungskopie von Blachen