Nachrichtenarchiv

Neuer Tennislehrer in Visp

Zoran Gabric übernimmt Training

Die Tennishighschool Schwestermann hat uns mitgeteilt, dass ab dem 21.8.2017 mit Zoran Gabric ein neuer Tennislehrer das Training in Visp aufnehmen wird.

Zoran verfügt über den Deutschen B-Trainer sowie sonstige weitere Ausbildungen und über eine 30-jährige Erfahrung. Seine Tochter, welche er trainierte, ist zur Zeit ca. die Nummer 600 der WTA Rangliste. Da er bereits in der Schweiz gearbeitet hat, verfügt er auch über den Leiter J+S, sowie Kindersport-Leiter.

Zoran wird ab 21. August vorläufig Montag bis Donnerstag und Freitag morgen sowohl für das Juniorentraining, wie auch Erwachsenentraining und/oder Interclubtraining ganztags in Visp zur Verfügung stehen.

Die Juniorentrainings laufen erstmal weiter wie im Frühling!

Wer Interesse an einem Training hat meldet sich bitte unter info@tcvisp.ch.

 

Zurück